Das Buch
Der Film
Der Blog

Suchen

Kategorien durchsuchen

Gefundene Einträge

Wir haben keinen blassen Schimmer! Niemand von uns weiß, wovon wir da sprechen ...

Wir haben keinen blassen Schimmer! Nicht einmal einen Hauch von Ahnung haben wir. Flucht. ... Was dieses kleine Wort in seiner Gesamtheit bedeutet. Jeder von uns - mich eingeschlossen - benutzt es. Selbstverständlich, unreflektiert. Wir wollen etwas damit beschreiben. Ein kläglicher Versuch. Wir wollen damit etwas zum Ausdruck bringen, von dem wir keine Ahnung haben. Keiner von uns. …


Datum: 17:46:30 17.01.2017





Meine Schmerzgrenze ist erreicht! Ich mag nicht mehr ...

Wenn es immer wieder und immer wieder passiert  Eigentlich wollte ich heute keinen Veränderungs-IMPULS für Euch schreiben. Aber was tut man nicht alles aus "gegebenen Anlass"? Gestern Abend ist es wieder passiert. Und ich dachte, sie gibt Ruhe....Macht es NIE WIEDER! Unsere Küchentür. Bösartig hat sie sich an meinen abstehenden kleinen Zeh festgehalten …


Datum: 07:23:18 13.01.2017





Wir sehen nur, was wir zu sehen bereit sind .... Das Erbe unserer Eltern

Das Erbe der Kriegsenkel: Was das Schweigen der Eltern mit uns macht Matthias Lohre, Journalist – Autor Das Cover Bei einem Surf-Ausflug entdeckt: eine typische Szene aus einer Kindheit in den 60/70iger … Manchmal surfe ich einfach so durch’s Netz. Auf der Suche nach „nichts Bestimmtem“, aber immer mit offenen Augen für das, was mich interessieren kö…


Datum: 19:12:15 27.12.2016





Erholst Du Dich noch oder lebst Du schon?

 „ … Und erhol‘ Dich noch weiterhin gut im Urlaub! …“ „Ja, ich bin fleißig!“ … sehr fleißig sogar. „Ja, ich arbeite viel!“ … Vor allem im Frühjahr und im Herbst ist mein Terminkalender pickepacke voll. „Ja, mein Job ist oft sehr anstrengend!“ … Vor allem, wenn ich viel auf Reisen …


Datum: 08:08:34 02.09.2016





Was würde ich bereuen, wenn morgen mein letzter Tag wäre?

Was würdest Du bereuchen, wenn morgen Dein letzter Tag wäre? Ich finde, dass das eine gute Frage für den Coaching-Prozess ist. Okay, ich stelle sie nie zu beginn. Denn für diese Frage muss man schon etwas reifer sein. Die erste Antwort, die ich erhalte: Ach, ich lebe noch lange! Bei mir in der Familie werden sie alle Statistisch gesehen wirst Du nur 82 - aber nur, …


Datum: 06:20:29 19.08.2016





Darf ich so sein, wie ich bin?

Darf ich so sein, wie ich bin? Aber klar doch! Du darfst so sein, wie Du bist! Solange Du nicht darüber jammerst! Muscheln jammern nicht Ich war heute am Strand spazieren und habe viele Muscheln gefunden. Große und kleine, dicke und dünne, wunderschöne und angeschlagene.... aber jede wunderschön für sich und jede einzigartig. Alle haben sich mir präsen…


Datum: 10:30:23 12.08.2016





Bin ich zu alt für ein Tattoo?

"... und dann habe ich mir selbst gesagt: bist Du eigentlich doof? Du bist 57 und Du verwehrst Dir selbst Deinen Traum eines Tattoos, nur weil Deine Mutter diese ablehnt und als asozial einstuft?" 57 und Ich habe am Strand von Bellaria einen wunderbaren Mann kennengelernt. Wir haben über die Dudelsäcke des Lebens gesprochen. Sein Jahrzehnte lang unerfüllter Dudelsack…


Datum: 10:44:46 10.08.2016





Ich bin zu blöd für das Weltgeschehen ...

Attentate werden die "Wespenstiche" seiner Generation sein Jeden Tag lese und höre ich über immer schlimmere Vorkommnisse in der Welt. Das macht mich total traurig und auch fast wahnsinnig, weil ich nicht weiß, was es für die Zukunft meines Sohnes bedeutet. Ich würde ihn gerne beschützen. Aber ich weiß instinktiv, dass mir das nur sehr, sehr …


Datum: 08:09:45 03.08.2016





Ich brauche keine Therapie, mir genügt ein Urlaub in Schottland!

Mich nervt es inzwischen total, wenn jeder gleich sagt „Der braucht unbedingt eine Therapie!“. Warum eigentlich sollte jeder immer sofort eine Therapie machen? Ich glaube fest an die inneren Heilkräfte und daran, dass die Menschen nur die richtigen Plätze brauchen, an welchen sie Energie auftanken und mit sich selbst ins Reine kommen können. Denn genau da steckt…


Datum: 14:49:06 26.07.2016





Die Tanja Köhler ®
Ulmenweg 9
78588 Denkingen

Telefon: 0049 | 7424 | 9607 279

Mobil: 0049 | 172 | 842 6515

mail(at)die-tanja-koehler.de

Die Tanja bei...